10 clevere Ideen für kleine Schlafzimmer | homify | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3566:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

10 clevere Ideen für kleine Schlafzimmer

Sabine Neumann Sabine Neumann
de MOB ARCHITECTS Industrial
Loading admin actions …

Das Schlafzimmer muss nicht unbedingt besonders geräumig und weitläufig ausfallen, denn schließlich wollen wir hier sowieso nur schlafen und entspannt zur Ruhe kommen. Trotzdem möchte man sich im kleinen Schlafzimmer natürlich nicht beengt und unwohl fühlen. Deshalb haben wir euch zehn Ideen mitgebracht, mit denen selbst winzige Schlafräume ganz groß rauskommen.

1. Helle, neutrale Farben

Perfecto para dos Balcones y terrazas minimalistas de cs Minimalista
cs

Perfecto para dos

cs
cs
cs

Optimal für kleine Schlafzimmer sind helle, neutrale Farben, die den Raum optisch öffnen und ihn großzügiger erscheinen lassen. Besonders beliebt: Weiß, Grau, Sand- und Cremetöne, helles Holz und zarte Pastellnuancen.

2. Schiebetüren

Schiebetüren sind echte Raumwunder, denn mit ihnen lässt sich clever jede Menge Platz sparen, sodass kleine Schlafzimmer viel größer wirken. Bei Bedarf kann man die Türen komplett öffnen und so einen loftartigen, offenen Grundriss imitieren, ohne dabei auf Privatsphäre verzichten zu müssen.

3. Weniger ist mehr

Je weniger Möbel und Accessoires in einem kleinen Raum untergebracht werden, desto großzügiger erscheint er. Im Mini-Schlafzimmer sollte man sich also auf das Nötigste beschränken, um aus den wenigen Quadratmetern das Beste herauszuholen.

4. Spiel mit Oberflächentexturen

Richtig interessant wird ein Zimmer erst, wenn verschiedene Oberflächentexturen ins Spiel kommen. Wenn glatt auf rau trifft und matt auf glänzend, Holz auf Glas und Naturstein auf Putz, dann lenkt dieser Mix außerdem von der Enge im Raum ab.

5. Stauraum unter dem Bett

Dormitorios escandinavos de sreda Escandinavo

In kleinen Räumen muss man jeden Quadratzentimeter clever nutzen. Heißt für das Schlafzimmer: Unbedingt Stauraum unter dem Bett einplanen. Ob in Form von Schubladen, mit einem klassischen Bettkasten oder verschiedenen Boxen und Körben, bleibt ganz euch überlassen.

6. Multifunktionale Möbel

Quintana 4598 Dormitorios modernos: Ideas, imágenes y decoración de IR arquitectura Moderno Madera Acabado en madera
IR arquitectura

Quintana 4598

IR arquitectura

Besonders raffiniert und platzsparend sind maßangefertigte Einbaumöbel, die noch dazu mehrere Funktionen erfüllen wie diese coole Bett-Schrank-Kombination.

7. Klare Linien

Klare Linien ohne viele Schnörkel wirken beruhigend und strukturiert und sind daher perfekt geeignet für kleine Räume.

8. Clevere Raumteiler

Wenn ihr in eurem Schlafzimmer mehr unterbringen müsst als nur das Bett, empfiehlt sich ein Raumteiler, mit dessen Hilfe ihr die unterschiedlichen Funktionsbereiche voneinander separieren könnt.

9. Unter der Schräge

Dachschrägen lassen kleine Räume noch winziger und enger wirken, können aber auch für heimelige Gemütlichkeit sorgen. Wenn euer Schlafzimmer über eine Schräge verfügt, solltet ihr es möglichst hell und luftig gestalten und entweder das Bett darunter platzieren oder einen maßangepassten Einbauschrank, um Platz zu sparen.

10. Farbakzente

Nur weil ein Raum klein daherkommt, heißt das nicht, dass man in ihm komplett auf fröhliche Farben verzichten müsste. Besser als knallbunt gestrichene Wände oder Möbel sind in diesem Fall aber kleinere Akzente wie farbige Kissen, Teppiche oder Tagesdecken.

Fachada con iluminación nocturna modelo Chipiona Casas inHaus Casas modernas: Ideas, imágenes y decoración de Casas inHAUS Moderno

¿Necesitás ayuda con tu proyecto?
¡Contactanos!

¡Encontrá la inspiración para tu hogar!